Qualität entscheidet sich schon vor dem Druck

Ein Druckprodukt zu beauftragen ist nicht ganz einfach. Es gilt viele Fragen zu beantworten, die in Bezug auf Bearbeitungsdauer, Druckqualität und Kosten entscheidende Auswirkungen haben. burger][druck bietet Ihnen die Möglichkeit, diese Fragen im persönlichen Gespräch zu klären.

Christian Kern
Produktionsleitung Offset
T +49 7681 4031-29
c.kern@burger-druck.de

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Zur Vorbereitung Ihres Gesprächs mit unseren Experten sprechen finden Sie hier eine kurze Frageliste, die für jeden Auftrag wichtig ist.

  • Um welches Druckprodukt handelt es sich?
  • Wie hoch soll die Auflage oder Stückzahl sein?
  • In welchem Größenformat soll gedruckt werden?
  • Welchen Seitenumfang soll das Druckprodukt haben?
  • In welchen Farben soll gedruckt werden?
  • Welche Daten, Layouts und Vorlagen werden Sie uns schicken?
  • Welches Papier wollen Sie mit welchem Gewicht verwenden?
  • Soll das Endprodukt weiterverarbeitet werden:
    Heften, Falzen, Nuten, Kaschieren, …?

In der Druckvorstufe wird geprüft und optimiert

Die Aufgabe der Druckvorstufe ist es, die Qualität der gelieferten Daten auf ihre Druckfähigkeit zu prüfen und die Druckdaten präzise anzulegen. Eine erste grobe Prüfung erfolgt automatisiert, die zweite Prüfung wird individuell durch erfahrene Experten durchgeführt. Alle burger][druck Kunden erhalten durch die gewissenhafte Prüfung der Druckdateien eine einheitlich hohe Qualität: bezüglich der Druckpräzision von Farben, Bildern oder feinen Linien, sowie deren Erscheinungsbild auf dem jeweiligen Papier.

Das Datenblatt zur Druckvorstufe dient Ihnen zur Überprüfung und Perfektionierung der Dateien – für einen reibungslosen Druck und ein optimales Ergebnis.

Zum Datenblatt

Präzise Auftragsdurchführung dank Datenmanagement

Das Datenmanagement ist am einfachsten in einem Bild erklärt. Stellen Sie sich einen Trichter vor, der mit allen relevanten Informationen, Druckdaten und Kundenwünschen rund um einen Druckauftrag angefüllt wird. Im Datenmanagement stellen wir sicher, dass die jeweiligen Informationen und Daten zum richtigen Zeitpunkt und an der richtigen Stelle zur Verfügung steht.

Workflow
Der Workflow beinhaltet die bestmögliche Koordination von Arbeitsschritten. Gut durchdachte Arbeitsprozesse sichern dauerhaft Qualität und Kosten.
Datenoptimierung
Die Optimierung der Druckdaten erfolgt in einem zweistufigen Verfahren: zuerst grob und als automatisierte Überprüfung. Im zweiten Schritt erfolgt die detailgenaue Prüfung der Druckdaten durch erfahrene Experten.
Datenarchivierung
Voraussetzung für die komplexe Archivierung von Daten ist eine hochwertige Datenbank. burger][druck archiviert nur Daten rund um den Offsetdruck-Aufträge.
Farbmanagement
burger][druck führt das Colormanagement selbst durch. Nur so können wir eine bestmögliche Reproduzierbarkeit sicherstellen. burger][druck druckt auf Wunsch nach PSO Standard, dem Prozess Standard für Offsetdruck. Hier geben Proofs die Farbigkeit vor, die präzise einzuhalten ist.

Ihre Ansprechpartner

Christoph Berns
Verkauf Innendienst | Offset
T +49 7681 4031-14
c.berns@burger-druck.de
Klaus Schätzle
Verkauf Innendienst | Offset
Peter Schmidt
Verkauf Innendienst | Offset
Dirk Burger
Verkauf Beratung
T +49 7681 4031-29
d.burger@burger-druck.de
Patric Diez
Verkauf Innendienst | Digital
Markus Blattmann
Produktionsleitung Digital
Christian Kern
Produktionsleitung Offset
T +49 7681 4031-29
c.kern@burger-druck.de